bannersteri eyecatcher

 

 

Eine regelmäßige Überprüfung ist für das fehlerfreie Funktionieren einer solch umfangreichen und komplexen Technologie sehr wichtig. Wir empfehlen unseren Kunden zumindest eine Wartung jährlich durchführen zu lassen. Routinemäßig wird auch die exakte Sterilisationstemperatur sowie der Druck mittels speziellen Datenloggern überprüft. Durch dieses System wird eine Qualifizierung des Gerätes auch ohne Validierungsöffnung möglich. Bei allen mechanischen Bauteilen gibt es Abnutzungs- und Alterserscheinungen. Autoklaven werden durch den Einsatz von Dampf sowie durch den ständigen Wechsel von Vakuum und Druck besonders stark belastet. Um eventuelle Störungen oder Defekte vorzubeugen, empfiehlt es sich, Bauteile wie Ventile, Dichtungen, Sicherheitsventile etc. regelmäßig zu prüfen, zu reinigen und bei Bedarf zu ersetzen. Unsere Prüfungen entsprechen internationalen Normen und dem Stand der Technik.